Neu eingetroffen Direct Alpine Produkte

Der richtige Schuh


Inov-8 Erfahren Sie mehr über die 1-5-Skala, wobei 1 die engste und 5 die breiteste ist.

Schnell und direkt
Inov-8 X-TALON 210 (STICKYGRIP RUBBER). Categorised as 2 on inov-8 fit scale
Inov-8 X-TALON 200 (CLASSIC INOV-8 RUBBER). Categorised as 4 on inov-8 fit scale
inov-8 X-TALON 212 (CLASSIC INOV-8 RUBBER). Categorised as 1 on inov-8 fit scale

Leicht und dennoch Schutz und ausreichend Dämpfung
Inov-8 X-TALON 235 (Graphen). Categorised as 1 on inov-8 fit scale  (NEU)
Inov-8 X-TALON 230 (STICKYGRIP RUBBER). Categorised as 1 on inov-8 fit scale
inov-8 Trailtalon 225 Light Trails bzw Trockenen Boden - Zufiel Matsch setzt das Profil zu, super leicht uns direkt
Scarpa RS Pin fällt ser klein aus, ein guter Alraounder

Wenns mal länger dauert:
X-TALON 260 ULTRA (STICKYGRIP RUBBER). Categorised as 4 on inov-8 fit scale
Trailtalon 290 Light Trails bzw Trockenen Boden - Zufiel Matsch setzt das Profil zu, super bequem.
Scarpa Spin Ultra Top Schuh in fast allen Lagen Bergltrails, Ultras. Zuviel Lehm und Matsch setzt das Profil zu.

Extremer Grip für die Matschwettkämpfe
MUDCLAW 275 (STICKYGRIP RUBBER). Categorised as 1 on inov-8 fit scale
MUDCLAW G 260 (GRAPHENE GRIP). Categorised as 1 on inov-8 fit scale
MUDCLAW 300 (CLASSIC INOV-8 RUBBER). Categorised as 2 on inov-8 fit scale

Es gibt wirklich einen OCR- oder Mud-Run-Schuh für jeden im Sortiment. Das bedeutet natürlich, dass es keine Ausreden gibt - schnall dir jetzt ein Paar an, geh raus und packe die hindernisreichen Schlammparcours in den Griff!

Passt schmal 1 2 3 4 5 Passt breit

Wir haben die Passform aller unserer Schuhe von 1 bis 5 bewertet, um Ihnen die Suche nach dem passenden Schuh zu erleichtern. Alle unsere Schuhe sind mit Met-Cradle-Technologie ausgestattet, um den Mittelfuß für einen stabilen Halt zu sichern. Wo sie sich unterscheiden, steht in der Zehenbox. Note 1 steht für die genaueste und genaueste Passform. Am anderen Ende der Skala hat Grad 5 die am weitesten passende Zehenbox.

Wir haben den Fuß und seine Funktion während des Gangzyklus sowie die Wechselwirkung zwischen Fuß und Gelände akribisch untersucht. Dieses Wissen haben wir für die Entwicklung unserer Anpassungsskala genutzt. Bei technischen Schuhen ist eine gute Passform unerlässlich, um Ihre Leistung zu verbessern.

Je niedriger die Zahl auf unserer Skala ist, desto enger ist die Passform, die eine minimale innere Bewegung des Fußes beim schnellen Laufen auf technischem Gelände gewährleistet. Schuhe mit den höheren Nummern auf unserer Skala eignen sich für Sportler mit einem breiteren Fuß und für diejenigen, die zusätzlichen Komfort in der Zehenbox wünschen. Mit dieser breiteren Zehenbox können die Zehen gespreizt werden, um die Stabilität beim Heben schwerer Gewichte zu erhöhen. Es ist auch perfekt für längere Läufe und Rennen, wenn die Zehen anschwellen.

Als grobe Richtlinie steht Grad 1 für eine Passform nach Branche B, während Grad 5 einer Passform nach 2E im Vorderfuß entspricht.